Das Bahnstadt Quartett

 

Wohnen und Leben

Die Bahnstadt bietet ausreichend Freizeitaktivitäten direkt vor der Tür, individuelle Wohnlösungen und die Möglichkeit, Privat- und Berufsleben gut miteinander zu verbinden. Das findet Anklang: Rund 4.000 Bahnstädter fühlen sich im innovativen Stadtteil bereits zuhause.

Wissenschaft und Forschung

Ob Biotechnologie, Medizin, Biologie, Informations- und Kommunikationstechnik oder Energie- und Umweltwissenschaften: Auf rund 20 Prozent der Gesamtfläche der Bahnstadt wird zukunftsweisend geforscht, entwickelt und studiert.

Gewerbe und Handel

Schon heute sind hier mehr als 30 Unternehmen ansässig – von Forschungseinrichtungen über attraktive Einzelhandelsgeschäfte bis hin zu gastronomischen Angeboten wie z. B. Café/Konditorei.

Kunst und Kultur

Rund 300 Veranstaltungen locken jährlich über 150.000 begeisterte Besucher in den ehemaligen Güterbahnhof der Bahnstadt. Das Kultur- und Veranstaltungsgelände bietet Raum für kulturellen Austausch, für Ausstellungen und Märkte, Kinovorstellungen, Partys und Konzerte.